Daina Senapėdienė

Daina Senapėdienė ist leitende Partnerin der Geschäftsstellen in Vilnius und Riga der Firma CEE Attorneys. Sie ist Expertin für internationale Fusionen und Käufe; ihre Fachbereiche sind Strukturierung diverser Transaktionen und Investitionsprojekte. Frau Daina hat umfangreiche Erfahrungen in Bereichen Steuer- und Finanzrecht sowie Steuerplanung auf internationaler Ebene. Seit 2013 ist sie Schiedsrichterin im Schiedsgericht Litauens.

Frühere Praxis:

Frau Daina war Hauptjuristin und Vorstandsmitglied der Gruppe M.M.M. Projekte, die ihre Unternehmen in Litauen, Bulgarien, Rumänien, der Ukraine und den Niederlanden hat. 2011 gründete sie ihr eigenes Unternehmen.

Ausbildung:

Universität Vilnius (2007, Master der Rechtswissenschaften). Jetzt studiert Frau Daina Unternehmensführung und Management an der ISM (Internationale Hochschule für Management und Volkswirtschaft), Masterstudium Unternehmensführung (Business Administration – MBA).

Sprachen:
Litauisch, Englisch, Russisch